Judith Brandstötter

Atelier für Malerei und experimentelle Fotografie

Herzlich Willkommen auf meiner neuen Webseite!

Liebe Freunde der Kunst!

Neben meinem Atelier in Amstetten darf ich Sie auch auf meiner Homepage herzlichst begrüßen!

Auf den folgenden Seiten möchte ich einen kurzen Einblick in meine Arbeiten und Arbeitsweisen geben. 

Ein Bild am Bildschirm kann jedoch niemals die Atmosphäre und Kraft des Originals wiedergeben.  Ich lade daher alle Interessierten ein, mich nach Terminvereinbarung in meinem Atelier zu besuchen.

Für all jene, die ihre malerischen Fertigkeiten verbessern möchten oder einfach nur den gemeinsamen Austausch suchen, biete ich mehrmals jährlich Workshops in Kleingruppen an.


 

 

   

 

  • Malseminare in Kooperation mit der VHS-Amstetten im Atelier J. Brandstötter

Für TeilnehmerInnen mit Grundkenntnissen und Fortgeschrittene in der Malerei.

Kräftiges ROT, neben lauschigem GRÜN, dezentes GRAUBLAU geht über in sonniges GELB, zartes ROSA schwebt über schwerem Pigment der Eisenoxyde. Transparenz und Deckkraft, fließend und pastos. Farbe ist Ausgangspunkt und Thema dieses Kurses. Nach kleinen lockeren Übungen auf Papier gibt es genügend Raum und Unterstützung um Ideen malerisch umzusetzen. Gearbeitet wird seriell auf Leinwand, in Mischtechnik mit Acrylfarben, Pigmenten, Tusche, Collage, Zeichnung usw. Diese Arbeitsweise verlangt ein ständiges Loslassen der Lieblingsflächen zugunsten einer extrem vielschichtigen und tiefgründigen Malerei! Acrylfarben, Pigmente, Kreiden, Malwerkzeuge und Papiere werden von der Kursleiterin zur Verfügung gestellt.   

  • Mitzubringen: 4-6 Leinwände 50x50 oder 40x50, Mallappen, Arbeitskleidung, ca. 10 Kunststoffbehälter (Topfenbecher) oder Gläser mit Schraubverschluss, schwarze Tusche, beschichtete Papierteller, eventuell eigene Lieblingsfarben und Lieblingspinsel.

Termine:                      1.Termin: 10.Juli 2019 von 9-12 u. 13-18 Uhr
                                    2.Termin: 13.August 2019 von 9-12 u. 13-18 Uhr

Kursleitung:               Judith Brandstötter, Freischaffende Malerin

Ort:                             Atelier Judith Brandstötter, Anton Wildgansstraße 5, Amstetten

Kosten:                       € 72,- (inkl. Mittagsimbiss, exkl. Materialbeitrag € 23,-)

Dauer:                         8 Stunden 

Anmeldung:         VHS-Amstetten, Fr. Marion Teichmann, Tel. 07472 601345 




  • Tage der offenen Ateliers 2019 - save the date!

    Wann: 19. Oktober 2019

               20. Oktober 2019

Weitere Infos über die Kulturvernetzung-NÖ gibt es hier!


  • Nächste Vernissage am 14. November 2019"klein.GROß" im Schloß Ulmerfeld.  Weitere Infos gibt es hier.